' '

Herzlich Willkommen

bei Yoga Wiesbaden

mit Christa Zehnder

Christa

Weg und Richtung: Über mich

In den über 25 Jahren Yoga und Bewegungserfahrung haben zahlreiche Yoga-Stile meinen Weg begleitet. Entstanden ist eine eigene Mischung, die den Mensch mit seinen körperlich-seelisch-psychischen Möglichkeiten und Ansprüchen in den Mittelpunkt stellt. Es ist mein Anliegen, die Übenden auf ihrem Weg zu unterstützen, sie für das Wunderwerk Körper und die Schönheit des Lebens zu begeistern. All mein Erfahrungswissen aus dem jahrzehntelangen Unterrichten von Yoga, Theater und Tanz fließen ein.

Inspiriert von den LehrerInnen Eva Hagenmüller, Doris Echlin, Anna Trökes, Roswitha Maria Gerwin, Daniel Orlansky, Eberhard Bärr, Jutta Pinter-Neise, Harald Homberger und den Erfahrungen in Raja-Yoga, Iyengar-Yoga, Asthanga-Yoga, Triyoga, Meridianyoga, Nada-Yoga und ganz besonders Viniyoga, ein dem Individuum angepasstes Üben, ist mein Unterrichten geprägt worden.

Die äußere und innere Bewegung schenkt mir Kraft und Lebensfreude.
Führen tut mich mein Interesse an Entwicklung, Verbindung und authentischen Begegnungen.
Dem buddhistischen Mönch und Meditationslehrer Thich Nhat Hanh mit seiner wunderbaren Lehre der Achtsamkeit im Alltag und seiner Religionsoffenheit fühle ich mich im Herzen und in der Meditationspraxis am intensivsten verbunden. Der Lehre des Yoga und all den LehrerInnen bin ich aufs tiefste dankbar, dass ich diesen kreativen, persönlichen und spirituellen Weg gehen darf.

Bei Interesse lesen Sie hier meinen ausführlichen Lebenslauf →

Yogakurse

Yoga ist geeignet für jedes Alter.
Probiere es aus und melde Dich zu einer kostenlosen Probestunde an!

Mein Studio liegt zentral in Wiesbaden in der Nähe des Hauptbahnhofs in der Herrngartenstraße 17.

Der Unterricht ist fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich.
Matten, Hocker und Sitzkissen vorhanden.

Die Kurse werden von vielen Krankenkassen als Prävention anerkannt und bezuschusst.
Frage bei mir oder Deiner Kasse nach.

→ Was ist Yoga?

Theater & Tanz

Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich auf unterschiedlichste Art und Weise mit Bewegung und Sprache. Als Schauspielerin, Tänzerin, Regisseurin und Choreografin habe ich an den unterschiedlichsten Projekten mitgewirkt und an vielen Orten unterrichtet u.a. Lehrauftrag Uni Giessen, Dozentin Bundesakademie Wolfenbüttel.

Meine Stärke ist die Vielfalt und das Verbinden von Einzelteilen zu einem Gesamtkunstwerk. Diese Fähigkeit drückte sich besonders aus in der Regie und Choreografie für den zweitgrössten Circus der Schweiz, den Circus Nock oder in den Inszenierungen für die Sommerakademie für Theater und Artistik, Graz.

 

Die Vielfalt meiner Berufserfahrungen

Choreografien für Chöre, die sich auf der Bühne bewegen wollen
wie in der Schöpfung von Haydn

Regie beim Business Theater Mannheim

Yoga-Tanz-Chorografie für die Einführung eines Kosmetikprodukts von Lancaster

Beteiligung an Wiesbaden tanzt seit 12 Jahren

Inszenierung Kindermusical

Tanz in Schulen

Beteiligung an Schauspiel- und Tanzprojekten

Diverse Eigeninszenierungen

 

Seit vielen Jahren gestalte ich auch Lesungen zu den unterschiedlichsten Themen und kreiere Yoga~Theater~Tanz-Performances mit Live-Musik.

Anfrage

Pflichtfeld *